Ruderkurse

Ruderkurse sind die beste Möglichkeit, das Rudern von Grund auf (keine Vorkenntnisse notwendig – man sollte aber unbedingt schwimmen können!) kennen zu lernen. In 12 Trainingsstunden lernt man neben dem Rudern selbst auch das drum herum kennen (Aufwärmen, Rudertechnik, Boot tragen, etc.).

Bekleidung

Fürs Rudern reicht grundsätzlich eine normale Sportbekleidung (inkl. Schuhen), welche dem Wetter angepasst sein sollte. Am Besten geeignet ist anliegende Trainingskleidung, bei der man nicht so leicht hängen bleibt.

Die Einheiten finden bei JEDEM WETTER statt. Sollte es so schlecht sein, dass man nicht aufs Wasser gehen kann, bereitet man sich Indoor mit Technik- und Fitnessübungen auf die nächste Ausfahrt vor.

Termine 2017

Leider können wir aufgrund der enormen Nachfrage keine weiteren Anfragen zu den Anfängerkursen annehmen. Wir möchten hier zuerst einmal allen die uns schon kontaktiert haben die Möglichkeit bieten das Rudern auszuprobieren und bei Interesse danach auch weiter auszuüben. Erst dann sind wir wieder bereit neue Anfragen entgegen zu nehmen. Wir bitten um Verständnis!

Schreibe einen Kommentar